5.7.2022 Halbjahres-Stamm GCL

An diesem Dienstag ist wieder Stamm! Und da es Sommer ist und die Flugsaison voll im Gange, kann man einen gemütlichen Abend mit Essen und Trinken hervorragend mit einem Feierabendflug vom Pilatus kombinieren. Das Wetter war so lala angesagt und der Hausberg hüllte sich tagsüber vornehm in Wolken. So wurde man im Stamm-Chat schon ab Mittag mit den immer neuesten Informationen über die Wetterlage informiert. Und tatsächlich lichteten sich die Wolken bis zum Treffpunkt an der Talstation so deutlich, dass ein Flug ziemlich wahrscheinlich wurde und ca. 15 Säcke und ihre Täger die Bahn bestiegen. Gestartet wurde bei besten Bedingungen auf dem Klimsen und schon kurz nach den ersten Starts wurde klar, dass heute wohl mehr möglich ist als nur ein Abgleiter. Trotz vieler Wolken waren grossflächige Aufwinde vorhanden und einige schafften es bis auf Pilatushöhe.



Als sich dennoch irgendwann der knurrende Bauch meldete, landenten die meisten in Kriens, wo es direkt zum reichhaltigen Apero im La Pasteria ging. Bei warmen Temperaturen und tollen Gesprächen, liessen wir den Abend ausklingen.