mitglied werden?
fragen?

© 2019 GCL

2018-09 Herbstflug im Pizol


Ausflug Pizol vom 15. September 2018 stand unter einer mathematischen und geografischen

Geleichung


Damit die Gleichung gelöst werden kann anbei die Variablen:

Y = männliche Wesen

X = weibliche Wesen

P = Pizol

E = Engelberg

F = Fiesch


2y + 2x = P


4 Tage vor dem Ausflug versprach das Wetter beste Bedingungen für einen schönen Herbstflug vom Pizol. Neben dem Organisator habe sich noch 2x und 1y angemeldet. Leider hat sich die Front vom Donnerstag auf Freitag verlangsamt und somit schlechtere Bedingungen für den Osten auf den Samstag gemeldet. Der Organisator hat kurzerhand am Freitagabend eine neue geografische Variabel in Spiel gebracht und somit ergab sich folgende Gleichung:


2x = E


Die 2y habe sich aus dem Spiel genommen und somit blieben nur noch 2x übrig. Somit war fliegen in Engelberg angesagt. Die 2x beschliessen eine Fahrgemeinschaft zu bilden und so geht es am Samstag los Richtung Engelberg. Auf der Autobahn ab Affoltern a. A Richtung Innerschweiz kam die Idee auf neue geografische Variablen ins Spiel zu bringen und somit sah es plötzlich wie folg aus:


2x = P? oder E? oder F?


Nach kurzem Check der Webcams entschieden die 2x den Weg ins Wallis zu nehmen:


Das Wetter und die Thermik-Prognosen sahen viel Versprechenden aus für das Obergoms. Am Startplatz auf der Fischeralp konnten dann die Gleichung in die endgültige Form gebracht werden:


3x = F


Damit die x nicht einfach planlos in der Gegend rumfliegen, habe sich Tasks gesetzt:


Plan A = Startschlau überstehen

Plan B = fliegen zu Kapelle und zurück zum Landeplatz Fiesch

Plan C = die Strecke Obergoms einfach ausdehnen


Die Wetter-Bedingungen waren leider nicht so vielversprechend wie im Web geschrieben und die Thermik war von harzig bis sportlich. Die Basis hörte bei ca. 2600 m.ü.M auf. Trotz den Bedingungen haben die x’s den Ausflug ins Wallis genossen und sie wussten einiges zu berichten (nicht nur über den Flug…) bei einem Glas Apfelsaft nach der Landung:


So einfach kann es gehen, dass ein Ausflug plötzlich zu einer Gleichung mit vielen Variablen wird.